trans
trans

Folke Tegetthoff (© Ubald Trnkoczy)Folke Tegetthoff

geboren 1954 in Graz, lebt in einem ehemaligen Kloster in der Steiermark.

Seit 1979 als Märchendichter und Erzähler tätig. Seit 1988 organisiert er Europas größtes Erzählkunstfestival fabelhaft !NIEDERÖSTERREICH.

Bis 2012 sind 40 Bücher erschienen, die in zahlreichen Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet wurden. Bereits 1986 eröffnete die Murray State University (Kentucky, USA) das weltweit erste Archiv über seine Arbeit. Folke Tegetthoff ist der einzige deutschsprachige Erzähler, der in das Tonarchiv der National Library of Congress in Washington aufgenommen wurde.
Kein anderer Erzähler weltweit weist eine derart umfangreiche Liste von Gastspielen an Universitäten – von Jerusalem über San Francisco bis nach Tokio – vor.

www.tegetthoff.at

Bücher in der edition-o

Zum Buch Die 24 schönsten Adventgeschichten
Zum Buch Was ich alles kann …
Zum Buch Die 20 schönsten Schulgeschichten
Zum Buch Die 20 schönsten Feriengeschichten
Zum Buch Wie man in 3 Sekunden glücklich wird

Downloadmöglichkeiten

Druckfähiges Foto

↑Top

trans Impressum · Kontakt